Donnerstag, 27. April 2017

Streifzüge und Entdeckungen...



.... in karelischen Wäldern.
Da erlaubte ich mir ein paar Augenblicke....


























Running through south-carelian forests I could not resist to have a closer look....




























" Manchmal knarrte sie über die Veranda, um etwas zu holen, das sie vergessen hatte, dann öffnete sie die Tür einen Spaltbreit, legte den Finger an die Lippen und flüsterte: " Schlaft ruhig weiter! Pssst- pssst! Ihr braucht Euch gar nicht um mich kümmern!" Und dann lächelte sie geheimnisvoll und traurig."

( Tove Jansson, Die Tochter des Bildhauers)

Kommentare:

  1. Pssst....wie fein. ich mag diese Ruhe hier gar nicht stören in den Bildern. Wunderschöne Momente. Danke.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. … eine ausgezeichnete Idee! Danke! Liebe Grüße und ein gutes langes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. ...wie spannend, liebe Taija,
    bei dieser Kulisse entwickelt sich eine Geschichte im Kopf wie von selbst...schön,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. eine verzauberte welt um die herum man melancholische geschichten spinnen kann! wunderbar!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen