Samstag, 23. Dezember 2017

Adventspost -Adventsfreuden -Winterschlafpause


Nun ist es soweit. Sie sind alle da, die wunderschönen Karten. Und zwei noch extra dazu.
So will ich sie Euch nicht vorenthalten. Ich habe die Karten zu neuen Bildern zusammengefügt und hoffe, Ihr findet eure Kunstwerke wieder im großen Ganzgestreiften.






* Wintereislichtblau *


* Honigkerzenzimtlustgelb*


* Hyazinthenblättergrün mit Blüten-Ahnung*


* Weihnachtswärmerot *


Ich sage noch einmal ein ganz herzliches Danke für soviel Freude, Farbe, Kreativität! Und an Tabea und Michaela für das Organisieren..
Schaut hier *klick* vorbei. Da gibt es die Linksammlung zum Staunen und Stöbern.


Dieser Advent hatte es mit aus dem Plan bringenden Ereignissen in sich. 
Von der letzten, aus der Schule des Kindes mitgebrachten (parasitären) Überraschung ganz zu schweigen...darum war es etwas leise hier in den letzten 2 Wochen- alles ein kleines bisschen viel. Nun ja, wir wachsen an den Herausforderungen und vor allem: an den Freuden...denn die gab es zuhauf!

Von Lisa gab es märchenhafte Post und ein Ramellita mit Schnipselei.
Ganz zauberhaft erzählend und sternenfunkelnd.



Mirjams Kalender erfreute mich täglich...und dieses Kunstwerk aus dem Kleinod fand seinen Weg in einen Rahmen. Ein aus folgendem Gedicht entspringender Fluss:

Unfinished Poem 

I would love to live
like a river flows,
carried by the surprise
of ist own unfolding.

John O´Donohue



Dann noch so schöne Post von Ghislana. Mit einer wunderbar leuchtend gestreiften Bonuskarte und grüner Lesefreude für das kommende Jahr.



Es gab Begegnungen und Besuch. Und ich durfte meinen finnischen Weihnachtskorb in einen ganz wunderbaren Abend tragen. So war es schön. So darf es im nächsten Jahr gerne weitergehen...



Und nun wünsche ich Euch allen:

* Fröhliche Weihnachtstage *

Ich gehe in eine Winterschlaf ähnliche Pause, fernab vom Netz.
Nach den Rauhnächten bin ich wieder da. Lasst es Euch gutgehen und bis bald!



Kommentare:

  1. Joyeux Noël, ganz aus deiner Nähe! Aber da mich & den Herrn K. Es auch aus der Bahn geworfen hatte in den vergangenen Wochen, habe ich mich nicht gerührt, wusste ich doch nicht, ob alles glatt läuft. Aber mir hat die Flucht gut getan, da abgelenkt durch die Kinder.
    Hab eine stade Zeit!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid, das wünsche ich Dir auch...ich wünsche Euch auch eine gute, stade Zeit. Möge sich alles gut sortieren und die Freude und Kraft weiter Dein Begleiter sein.

      Löschen
  2. Auch ich wünsche dir ganz wunderbare Weihnachten und eine stressfreie erholsame Zeit zwischen den Jahren. Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich Dir auch, liebe Annette. Und eine fröhliche Zeit mit Deiner Familie!

      Löschen
  3. Dir, liebe Taija, ganz wunderbare Raunachtträume und ein fröhliches Familienweihnachtsfest mit ERholung von allem, was war, und ein Freuen auf alles, was kommt! Alles Liebe dir und bis im neuen Jahr!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,das wünsche ich Dir ebenso! Und weiterhin so viel Freude und Energie beim Werkeln, Ausprobieren und Gestalten!

      Löschen
  4. nach den bunten winterstreifen die bei dir angekommen sind (hier noch unkomplett) wünsche dir eine poetische winterpause mit festlicher stimmung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Poetische Winterpause klingt genau passend, liebe Monique! *Joyeux Noël*Dir auch!

      Löschen
  5. Auch ich wünsche dir entspannte und gemütliche Weihnachtstage und alles Gute für das neue Jahr.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Eine erholsame Pause aus der du mit neuem Schwung und kreativer Energie wieder auftauchen mögest. Alles Gute für das neue Jahr wünsche ich dir. LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Beste Wünsche auch von mir für die letzten Tage im alten und dann ins neue Jahr hinein! Lieben Gruß Ulrike

    AntwortenLöschen

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Daher gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte, zu finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn du einen Kommentare hinterlässt, wird deine IP-Adresse auf Grund meines berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert.
Du kannst Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung unter
https://augengeblicktes.blogspot.de ganz unten auf der Startseite
sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.