Mittwoch, 30. Januar 2019

Autopoiesis




Autopoiesis bzw. Autopoiese 
(altgriech. αὐτός, "selbst", und ποιέω, "schaffen") 
ist der Prozess der Selbsterschaffung und -erhaltung eines Systems. 




"Das Sein und das Tun einer autopoietischen Einheit 
sind untrennbar, und dies bildet 
ihre spezifische Art von Organisation."

( Maturana, Der Baum der Erkenntnis)



365 Tage 

Bilder zum an *klicken* , Fortsetzung folgt...

Kommentare:

  1. der baum... der erkenntnis... poésie...

    AntwortenLöschen
  2. Und immer mein liebstes Macke - Türkis!-
    Was habe ich bei Renate gestern gefunden:
    Die reinsten und gedankenreichsten Geister sind die, die Farbe am meisten lieben ( John Ruskin ).
    Da finde ich in dir eine Schwester im Geiste...
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön, liebe Taija - ich erkenne darin so sehr deine Farben und wunderbare Geschichten, die zu mir sprechen. Herrlich! Sei lieb gegrüßt durch alle Kältetage und Schneestunden hindurch!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. ...jeden Tag eine Malerei! Wunderschön und berührend! Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich mal gespannt. Ein wunderbar bunter Beginn!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Daher gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte, zu finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn du einen Kommentare hinterlässt, wird deine IP-Adresse auf Grund meines berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert.
Du kannst Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung unter
https://augengeblicktes.blogspot.de ganz unten auf der Startseite
sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.