Montag, 21. November 2016

*Was sehen denn meine Augen da?*


Erinnert Ihr Euch? An mein Projekt "Schaukästchen", welches leider endete, da das Kästchen plötzlich verschwand?
 Hier könnt ihr es nachlesen.
Seither hielt ich unaufhörlich Ausschau nach einem würdigen Ersatz.
Ich bin entzückt und freue mich so sehr auf ein Neues ( *2017*).
Neues Kästchen, aufgefrischtes Projekt...

Do you remember my project last year? 
Inspired by Sophie Calle I held care for an abandonned spot.
And suddenly it disappeared.
Here (click) you can read about it.
So you can imagine how my heart jumped when I discovered this unpolished diamond.
I´m highly inspired and looking forward to start the new year! 
 

Kommentare:

  1. da freue mich mich auch sehr, war ich doch begeisterte anhängerin des schaukastens!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  2. DAs muss ich jetzt erst mal nachlesen.
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. na, da freue ich mich auch ;-) Bin gespannt! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Ui, ich bin auch gespannt, gespannt, was in diesem und anderen Kästchen zu entdecken geben wird!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ui! Neuer Schaukasten in Deinem Leben. Da kann man sich drauf freuen!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Daher gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte, zu finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn du einen Kommentare hinterlässt, wird deine IP-Adresse auf Grund meines berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert.
Du kannst Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung unter
https://augengeblicktes.blogspot.de ganz unten auf der Startseite
sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.