Samstag, 11. April 2020

Steine, die erblühen











Es ist Zeit, dass sich der Stein zu blühen bequemt.

Paul Celan

Kommentare:

  1. Wie traumhaft schön Celans Worte doch sind, liebe Taija - ebenso schön wie eure Steine. zauberhaft und bestimmt ein Augenfang! Danke auch an dieser STelle nochmals für deine Karte. Noch war ich recht faul und recht unkreativ, aber ich hoffe auf morgen und übermorgen und ein wenig Quadrantäne :-) Danke nochmals - per Mail hatte ich das ja schon getan... Frohe Ostern und genießt das herrliche Wochenende! LG. susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne, jeden tag kommen etliche steine mehr dazu. das ist so schön zu sehen...ich bin übrigens auch sehr, sehr entschleunigt ( es ist eben in der Tat eine besondere Situation...) und habe mich sehr über Deine Mail gefreut.Ich werde Dir noch antworten :-). Sei herzlichst gegrüßt, Taija

      Löschen
  2. Ah, bei euch auch!😀Die Schwester hat mir davon ein Foto geschickt vom Rheinufer. Ich bin nun seit vier Wochen ganz zurückgezogen im Haus, bin auch gestern nicht nach München. Will DAS überleben, vor allem mit dem gefährdeten Liebsten.
    Euch alles Liebe! Lasst weiter blühen, was ihr blühen lassen könnt!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Passt gut auf Euch auf, liebe Astrid! Ich wünsche Euch eine große Zuversicht und bleibt gesund, Taija

      Löschen
  3. mein lieblingsstein ist der mit der sonnenblume und dem türkisen Hintergrund, erinnert mich an einem Gemälde von Van Gogh dass ich auch mal nach gemalt habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist von mir :-)...unter anderem...Sei allerherzlichst gegrüßt, lieber Arno :-)

      Löschen
  4. Ach, wie herrlich... Und tausend Dank für dein farbenfrohes Quadrat, das mich so erfreut hat... Gute Tage dir und sei mir ganz lieb gegrüßt Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne,liebe Ghislana :-). Ich schicke Dir auch ganz herzlice Grüße, Taija

      Löschen

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Daher gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte, zu finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn du einen Kommentare hinterlässt, wird deine IP-Adresse auf Grund meines berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert.
Du kannst Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung unter
https://augengeblicktes.blogspot.de ganz unten auf der Startseite
sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.