Montag, 12. März 2018

12x12/ März 2018



*Die wunderbare Vollkommenheit von Regentropfen und die Seligkeiten gemeinsamer Wegstrecken*


* Lost-and-found im Geäst...*




* Mikrokosmos am Mauerwerk *


* Morgenstille zum Frühstück...leider ohne Blaubeeren- diese kommen auf die Einkaufsliste*


* Meditation*



* 2-Wochen-Viruswellen-Fragilität auf Papier*



* Der kleinste runde Geburtstag steht an. Das Kind und ich kaufen ein*



* Ganz ist er noch nicht weg, dieser ( blöde, blöde, blöde!) Infekt...also schleppen wir Obst = Vitamine nach Hause *




*"Kleinmenschleinfußbestrickung" für ein Freundebaby*







" Ich will der werden, der ich bin", hatte er einmal auf die entsprechende Frage eines Freundes seiner Mutter geantwortet. Das hatte ihm eine Kopfnuss seiner Mutter eingebracht. Trotzdem antwortete er das gleiche, als ihn Picco ein paar Monate darauf fragte, und der gab keine Kopfnuss, sondern wollte wissen, wie genau das gemeint war.
"Ich glaube, man ist schon jemand", sagte Jonas. " Jeder ist jemand, und besser als das kann er nicht werden. Er kann nichts anderes werden, und wenn er es doch wird, ist er nicht glücklich."

"Das größere Wunder" von Thomas Glavinic hat mich bereits nach den ersten Seiten in seinen Bann gezogen. Mal lesen, wie es weitergeht...



* So frage ich mich auf dem Papier wer ich bin ( und wer mir da entgegensieht) und wann dieses Sehen weniger Konzentration einfordert *


* Gute Nacht allerseits! *

Mehr 12x12 gibt's hier *klick*

Kommentare:

  1. 12. tag von März, schöne inspiration ! dir auch eine gute nacht *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzliche Grüße in den Süden ;-)

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Taija, das sind ja wunderbare zwölf Bilder - sogar mit Mond! :-) Gut, dass es dir schon wieder besser geht, aber lass es langsam angehen. Erst jetzt nach drei Wochen ist mein Husten fast komplett weg... Also alles gemäßigt und ruhig machen... Das Buch hört sich klasse an, bin gespannt, ob du weiterhin gebannt von ihm bist.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Dein Monatsthema so schön, liebe Susanne...ich hoffe, ich finde auch ein wenig Zeit dafür...Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Deine schönen ausdrucksstarken Porträts! Ich wünsche Dir sehr, dass Dein Wunsch Wirklichkeit wird. Liebe Grüße und gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, dann wird man vielleicht nicht glücklich. Das könnte durchaus eine Ursache sein.
    Ich bin ganz angerührt von Deinen Selbstportraits. Die fragen, und sie haben diesen Traurigkeitstropfen im Blick.
    werd gesund, und bleib es, bis zwei Kirschen wiegen ein Pfund!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. * Danke, liebe Lisa *...ja, manchmal kommt viel und viel zusammen...aber natürlich lieber mit "Traurigkeitstropfen" als mit Sonnenbrille :-)...Sei herzlichst gegrüßt, Taija

      Löschen
  5. sooo vieles hat sich bei dir zugetragen... wünsche den verschnupften gute besserung ! das aquarelle ist sehr schön!

    AntwortenLöschen
  6. fasziniert vom regentropfen hab ich deinen tag begleitet. weiterhin gute besserung euch allen!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  7. Poesie in Bild und Wort- wunderbar- danke schön♥

    AntwortenLöschen

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Daher gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte, zu finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn du einen Kommentare hinterlässt, wird deine IP-Adresse auf Grund meines berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert.
Du kannst Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung unter
https://augengeblicktes.blogspot.de ganz unten auf der Startseite
sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.