Montag, 31. Dezember 2018

Dezemberfreuden (4) - Die Freuden im Briefkasten




Von Mano kam eine wunderschöne Winterwaldkarte mit goldenem Mond. dazu noch ein Wunderschächtelchen mit Goldsternleporello.


Von Ghislana eine mit italienischer Farbwärme getränkte Batikarbeit.


Von Susanne kam schon zum Beginn des Advents dieser Stickstern und dazu noch eine sehr schön gestaltete Karte.




Von Lisa ein kleines Schneegestöber, das sich sofort mit Mirjams kleiner Wolke verstand.


Die liebe Monique hat mir ein fröhlich buntes Collagenbild geschickt. Ich liebe die kleinen Stickereien und die Poesie, die Monique immer mit einfließen lässt.


Und aus Paris kam der mondsehnende Serge Gainsbourg , den Svea auf einem ihrer Wege entdeckt hat.


Ihr Lieben, ich bin so gerührt und beschenkt durch Eure Post. So viel Kreativität
so liebevoll gestaltet. Ich danke Euch tausendmal!
Jedes der Kunstwerke hat einen gebührenden Platz bekommen 
und erfreut mich alle Tage.

Kommentare:

  1. bookmarked!!, I really like your website!

    AntwortenLöschen
  2. wünsche ein frohes neues jahr 2019 * sehe dass bei dir stern, mond, kreativität im haus glänzen !
    mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monique, das wünsche ich Dir auch. Ach, Dein schönes schönes Bild....Danke!

      Löschen
  3. ...ein glückliches neues Jahr wünsche ich dir,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, liebe Birgitt! Das wünsche ich Dir ebenso :-)

      Löschen
  4. Ach, liebe Taija, jetzt war ich doch ein paar Tage ziemlich abgetaucht und wenig online. Wie schön, bei dir einige Dezemberfreuden zu finden und ganz nah meine eigene Dezemberfreude von dir stehen zu haben :-) Ich danke auch dir für dieses Jahr des Austausches und der gemailten und kommentierten Worte! Hab vielen lieben Dank. Ich freue mich auf ein neues Jahr virtuellen Austauschs. Alles Gute für dich in diesem neuen Jahr und bis bald! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darauf freue ich mich auch! Eben so, wie es inmitten all der Veränderungen geht ;-), Liebe Grüße, Taija

      Löschen
  5. Wie schön ist das doch. Ich schaue auch ganz gerührt auf die hier versammelte Post voller Liebesgrüße aus so vielen Richtungen. Es wärmt... Herzliche Grüße und ein gutes Jahr, liebe Taija ;-) Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch ein wolligwarmes neues Jahr, liebe Ghislana :-)

      Löschen
  6. ..so rühren wir uns gegenseitig...an. wie schön, dafür lohnt sich doch das hiersein und macht all das virtuelle, ungreifbare zu seelenvollem zwischen lebendigen menschen. wenn wir uns gestärkt fühlen können durch menschen, die wir noch nie gesehen haben, so hat sich das ganze internet doch schon gelohnt.ein nützliches werkzeug!
    liebe taija, ich wünsche dir ein jahr mit vielen bereichernden begegnungen und begebenheiten, mögen sie entlanggestreift daherkommen oder sich in die mitte deines seins begeben. mögen wir alle mit dafür sorgen, dass es friedlicher wird, unsere welt weniger beschädigt und für alle eine zukunft und eine hoffnung bereithält.
    sei herzlich gegrüsst und geherzt von
    lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa, ich sende Dir ebenso herzliche Neujahrsgrüße zurück!Lieben Dank, Taija

      Löschen
  7. es ist so schön, lieben, handgemachten dingen beschenkt zu werden!! dir auch noch einmal ganz herzlichen dank für deine wundervollen gaben.
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Daher gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte, zu finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn du einen Kommentare hinterlässt, wird deine IP-Adresse auf Grund meines berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert.
Du kannst Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung unter
https://augengeblicktes.blogspot.de ganz unten auf der Startseite
sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.