Montag, 4. März 2019

Wer bin ich?




"Als ich vor dem fertigen Blatte saß, machte es mir einen seltsamen Eindruck. 
Es schien mir eine Art von Götterbild oder heiliger Maske zu sein, halb männlich, halb weiblich, ohne Alter, ebenso willensstark wie träumerisch, ebenso starr wie heimlich lebendig. 
Dies Gesicht hatte mir etwas zu sagen, es gehörte zu mir, es stellte Forderungen an mich. 
Und es hatte Ähnlichkeit mit irgend jemand, ich wusste nicht mit wem."
( Hermann Hesse, Demian, Suhrkamp 1972, S.109)

Vielleicht besser ohne Hut?




Wessen Worte haben mich durch meine Jugend getragen?
Dabei wollte ich nur bei Susannes "Papierliebe am Montag" zum Thema Packpapier mitmachen...
und plötzlich war er da!
Quellenangabe wird nachgetragen- erst mal darf geraten werden!

Kommentare:

  1. Oh, was für ein toller Packpapiermann mit Hut, liebe Taija! Das ist ganz und gar besonders und mit Hut finde ich ihn besser als ohne. Wer die Worte gesagt haben könnte....? Ich habe keine Ahnung und bin gespannt, wen du uns da aus dem Hut zauberst :-)
    Lieben Gruß und danke fürs Mitmachen und Verlinken. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. mein erster Gedanke war < Joseph Beuys<.
    Ich bin gespannt ::)))
    Gruß von
    heiDE

    AntwortenLöschen
  3. Hey very interesting blog!

    AntwortenLöschen
  4. bei dem hut musste ich auch sofort an beuys denken - aber auch hermann hesse (wie hier von margrit erwähnt) erscheint mir einleuchtend. wer auch immer, dieser herr - dieses packpapierwerk gefällt mir! (sehr.)

    AntwortenLöschen
  5. Ja, es ist Hermann Hesse! Sein Hut könnte noch etwas verfranster sein, denn es ist sein Gartenhut...wer James Joyce geraten hätte, wäre , bezogen auf die Ähnlichkeit,ebenso richtig gelegen. Lieben Dank für Eure Kommentare :-)

    AntwortenLöschen
  6. Welch ein tolle Papierportait. Mit Hut würde ich auf Joseph Beuys tippen. Im unteren Bild sieht es so nach Brillenträger aus, was dann bei mir eher nach Hesse aussieht. Bin gespannt auf die Auflösung. Auf jeden Fall eine klasse Arbeit.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. steht mir auch gut ...packpapierhaut! :)))

    AntwortenLöschen
  8. Dass man aus Packpapier so wunderbar modellieren kann! Toll! Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen

Mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Daher gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte, zu finden unter https://policies.google.com/privacy?hl=de

Wenn du einen Kommentare hinterlässt, wird deine IP-Adresse auf Grund meines berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert.
Du kannst Nachfolgekommentare gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch Setzen des Häkchens rechts unter dem Kommentarfeld abonnieren. Google informiert dich dann mit dem Hinweis auf deine Widerrufsmöglichkeiten durch eine Mail an die Adresse, die du in deinem Profil hinterlegt hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber wieder löschen oder durch mich entfernen lassen.

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung unter
https://augengeblicktes.blogspot.de ganz unten auf der Startseite
sowie die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de
gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.