Dienstag, 1. Dezember 2015

Immer wieder....



....wenn der Winter anklopft, oder schon Platz genommen hat, dann kommt sie in unsere Stadt:

 Georgette Dee.

 Am Sonntag war es wieder soweit und in liebgewonnener Gewohnheit sind Freundin D. und ich lauschen, sehen und lachen gegangen.
Wir bekamen eine große Portion Romantik serviert, mit viel eingewebter Ironie und Obszönitäten. Weltschmerzliches wurde von ihr deutlich ausgesprochen und mit einem unverwüstlichen Glauben an das, was uns leuchten,lieben und träumen lässt, bestückt. Das hat gut getan, Georgette Dee.
Komm wieder!
Hier im Interview

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen