Freitag, 6. November 2015

Auf der anderen Seite der Berge....






























































 ...trägt der November noch Rot, war die Sonne großzügig mit ihrem Gold, hing der Duft frischer Wäsche in der Luft und haben wir dem Herbstgrau einen Haken geschlagen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen