Sonntag, 26. Juni 2016

Lindenblütenstaubtage



























...waren das in Berlin. Oben grünes Blätterwerk, unten, in den Ritzen der Blütenstaub. Lindenduft.
   Liebe Berliner, passt auf Eure Linden auf, was wäre Eure Stadt nur ohne sie ?

Hier (*klick*) wird aus virtuellen Bäumen ein kleiner Wald....


Kommentare:

  1. Oh, welch schönes Kunstwerk!
    …und tatsächlich - ich genieße (autolos und somit blütenstaubungeschädigt) jeden Sommer hier in Berlin die Blüte- und Duftezeit der Linden!
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...den Duft habe ich tatsächlich noch in der Nase :-)

      Löschen
  2. Aus dem Urlaub zurück kann ich direkt ein paar Bilder und Einträge nachlesen. Schönes Blätterwerk und stimmt: Was wäre Berlin nur ohne Linden? LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Blätter, einmal anders und mit Liebe gemalt.
    Auf meinem Spaziergang in Bad Bentheim war die ganze
    Luft erfüllt vom Duft der Linden. Es war wundervoll.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und die Farbe der herabgefallenen Blüten ist auch sehr schön, wie ich finde. Rostgold würde ich es nennen....Liebe Grüße ebenso :-), Taija

      Löschen
  4. Herrlich..., wo ich gerade herkomme, standen auch die Linden in voller Blüte und summten vor Bienen... Danke dir! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen