Dienstag, 20. September 2016

Weltkindertag!


" Kinder sollten mehr spielen, als es viele heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist- dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später ein Leben lang schöpfen kann. Dann weiss man, was es heißt, in sich eine warme Welt zu haben, die einem Kraft gibt, wenn das Leben schwer wird."
 (Astrid Lindgren)  

 
Und weil sie die mir liebste Fürsprecherin der Kinder ist : "Niemals Gewalt!"
denn besser kann man es nicht sagen.
Für die Kinder dieser Welt!
Das Kind beschwerte sich im Frühling darüber, dass es einen Muttertag, sowie einen Vatertag gäbe, der Kindertag aber fehle.
Wir haben nachgeschaut und im dick im Kalender eingetragen: am 20.September 2016 ist Weltkindertag!
Das Kind durfte heute unter dem Tisch frühstücken ( essen unter dem Tisch gibt es bei uns natürlich nur in den allergrößten Ausnahmefällen...) und sich etwas wünschen ( in der Sprache des Kindes "bestimmen"), das wir  unternehmen. Dieser Wunsch steht noch aus. Ich bin sehr gespannt...

This springtime the child was complaining about the injustice that mothers and fathers have "their day" and that there is none celebrated for the children. We looked into the calender and found out: the 20th of september this year is childrens day.
A good occasion to fullfill a very big wish: the day starting with pancake-breakfast underneath the table...and like in Astrid Lindgrens quote above: children should have more time and space to play, play, play! Because we all should carry these experiences as treasures in us, like a warm world of memories that can help us through colder times...

Kommentare:

  1. Oh wie schön...... Der Post, der Text, das schöne Foto dazu. Die Idee, unter dem Tisch ist zu frühstücken ist echt toll. "Gebt den Kindern das Kommando....!"

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui das freut mich, dass Dir mein Blog so gut gefällt. Deiner hat mich auch direkt angesprochen und mir auf Anhieb gut gefallen. Du kommst ursprünglich auch ausm Odenwald??? Woher denn genau??? hessischer oder Ba-Wü?? Ich selbst komm ausm Ba-Wü.-Teil

      Ganz liebe Grüße,
      Pamy

      Löschen
    2. Aus dem hessischen :-). Zwischen Darmstadt und Michelstadt. Liebe Grüße, Taija

      Löschen
    3. O.K. Jetzt weiß ich auch mehr... Ich komme ja aus der unmittelbaren Umgebung von Pamela, also aus Badisch Sibirien... Bloggen verbindet.
      GLG
      Astrid

      Löschen
    4. Ach, das ist ja interessant! Dann würde ich sagen, der Odenwald verbindet in diesem Fall ;-). Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ja, das hast Du fein geschrieben. Die Geschichte, die Astrid Lindgren in ihrer Rede bei der Verleihung des Friedenspreises erzählte, hat viele umdenken lassen.
    In Schweden ist das Recht auf Spielen in der Verfassung verankert und das Spielen wird sehr ernst genommen( :-)...was ja auch lustig ist)
    Schön, dass Astrid Lindgren so wirkt. Immer noch. Schönen Kindertag!
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rede ist tatsächlich auch heute noch sehr wichtig und ich lese sie immer wieder mal. Und wie Astrid sagte: Jeder sollte einen Stein als Erinnerung gegen Gewalt auf das Küchenbord legen. Und vielleicht noch eine Murmel (für das Spielen und die Zeit) dazu,finde ich :-). Liebe Grüße, Taija

      Löschen
  3. Übrigens gibt es in der Türkei so einen Kindertag, von atatürk seinerzeit eingeführt, im April. Meine Lieblings-Ex-Kollegin und ich haben ihn immer mit den Kindern in der schule begangen. Und der im September wird hier in der Stadt auch immer mit einem großen Fest vom WDR und vor allem DER Maus zelebriert. Da war ich schon mit meiner Tochter, als sie klein war...
    Aber feiern sollte man immer.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich nach guten Traditionen an :-)

      Löschen
  4. We are celebrating the Children´s day 1st June every year in our country. And Astrid Lindgren was so wise woman!

    AntwortenLöschen
  5. an diese "bestimmtage" erinnere ich mich noch sehr gut! meistens waren sie sehr, sehr lustig!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen