Montag, 28. November 2016

In Schwabing...









 In Schwabing,
überreicht man sich Sträuße voller Ballons,
hängt die herzförmigen an Verkehrsmittel,
legt Herzen auf den Gehweg
und
schlafende Katzen in die Auslage,
schwarzmalert den Wetterbericht,
damit 
es immer besser sein wird,
pflegt wahlverwandtschaftliche Verhältnisse
zugunsten der Beinbekleidung,
revolutioniert kleinheimlich in Blauweiß
und hängt sich die Freiheit an die Fassaden.

So gesehen, so gemocht.

Samstag, 26. November 2016

Hiljaisuus ist Stille



Mitä oikein on hiljaisuus?
Onko se niin kuin kynttilän liekki,
linnun silmä
vai onko se luminen oksankaari
porttina yli polun?
*
Was ist denn eigentlich Stille?
Ist sie eine Kerzenflamme,
das Auge eines Vogels
oder ist sie 
ein schneebedeckter Bogen eines Astes
als Tor über einem Pfad?
Soili Perkiö

(erste Strophe eines finnischen Kinderliedes von Hannele Huovi; 
darauffolgende Übersetzung frei meinerseits)

Bei uns ist Stille die Hand im Heidesand.
Das Licht im Dunkeln.
Und der Schlaf nach einem schaffensreichen Tag.



*Ich wünsche Euch einen friedlichen und schönen ersten Advent!*

Montag, 21. November 2016

*Was sehen denn meine Augen da?*


Erinnert Ihr Euch? An mein Projekt "Schaukästchen", welches leider endete, da das Kästchen plötzlich verschwand?
 Hier könnt ihr es nachlesen.
Seither hielt ich unaufhörlich Ausschau nach einem würdigen Ersatz.
Ich bin entzückt und freue mich so sehr auf ein Neues ( *2017*).
Neues Kästchen, aufgefrischtes Projekt...

Do you remember my project last year? 
Inspired by Sophie Calle I held care for an abandonned spot.
And suddenly it disappeared.
Here (click) you can read about it.
So you can imagine how my heart jumped when I discovered this unpolished diamond.
I´m highly inspired and looking forward to start the new year! 
 

Sonntag, 20. November 2016

Ornamentjonglage



Als zur Asymmetrie hingezogene Person ist das Thema Ornamente bei Susannes Nahtlust, wie bereits letzten Montag,am Ende verbunden mit dem Aufbrechen der Symmetrie des Themas.
Was soll dabei nur herauskommen...?!
Schnitzend und überlegend für dieses Projekt bin ich froh, dass ich noch nicht ornamental träume.
Immerhin fing das Ganze sehr geordnet an...

I´m carving stamps for this project and I´m sending ornaments to Susannes page.
I´m not a very "symmetrical" person...so all started in order unless I started juggling thoughts and patterns...
Oh, what will it look like in the end?


Sonntagmorgen
















































































 
Hinausgegangen. Ins Geäst gespäht. Ruhe gefunden.
*

Freitag, 18. November 2016

Wetterbericht...



...Filzereien, gepiekste Fingerspitzen, ein Muumipeikko und gemeinsames Tun.

Weather report, felting, bleeding fingers, a Moomin and a very nice crafting with the child.



























Danke, liebe Nicole für die tolle Idee mit der Plätzchenform!


Dienstag, 15. November 2016

Rapportstempeleien...



























 ... und ein Exkurs in die Symmetriewissenschaft. Am Diskurs werde ich mich bald beteiligen, braucht es doch noch Energie,Übung, Ideen und guten Rat. 
Überraschend wie unerwartet sind nun am Anfang die ornamental- floralen Anteile, die sich scheinbar aus mir heraus schnitzen. 
Die Vorfreude ist groß...seht hier, welch tolle Aktion!
Mit Ornamentgrüßen auch an Susanne!



Taking part of a creative mailproject (*here*), I need  practise and started with a little excursus into science of symmetry. Unexpected floral and golden symmetries coming out of my inner world,
 finding carved and stamped shape.
 I still do have plenty of time to find out the best fitting kind of.

Montag, 14. November 2016

Mit Ornament...



...am Firmament. 
Ihr seht, der Mond hat mich auch letzte Nacht beeindruckt.
Susanne lädt bei ihrer Papierliebe am Montag ein zum Thema Ornament. Dies ist meine ungeordnete Interpretation des Themas.

 
Susanne ( visit her link to see more) invites this month to take part on the theme " ornament". This is my interpretation., inspired by the firmament last night. Clouds moving like ornaments around the fullmoon.
 
 

Samstag, 12. November 2016

Mond bestaunend





































































































... lasse ich den 12ten einen 12ten sein und wünsche Euch eine gute Nacht!

Did you see the moon? It left me wondering into the night.

Freitag, 11. November 2016

Der geheime Garten...



... und wie er sich in der Erinnerung zeigt. Ein Ort voller unaufdringlicher Geschichten und Geheimnisse. Der Ort an dem wir nächtigten. Allereinfachst, geschichtenvoll und dennoch magisch...

Our "secret garden" in Verona. This was the place we stayed. Pure,simple, historical and kind of magic...