Sonntag, 18. September 2016

Cocooning




























































Co·coo·ning
Substantiv [das]
kəˈkuːnɪŋ/ 
Cocooning ist der Sachverhalt, dass man sich ganz in die Privatsphäre zurückzieht und seine Freizeit zu Hause verbringt.
 

Kommentare:

  1. ...schaut nach vor-sich-hin-summen aus.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  2. Hach… wo wohl all meine Pumuckl Platten sind (und Hui Buh und Hanni und Nanni usw…)?
    Liebe Dienstagsgrüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und das Grips Theater ebenso ;-)! Es ist eine wahre Freude, das Wiederentdeckung inklusive Geknister der Platten. Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ja das liebe ich auch am Herbst ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. solche tage sind so wertvoll! besonders wenn - wie bei euch - rundherum dieses laute fest tobt!!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. oh ja, das ist ein gute tätigkeit. einfach zu hause bleiben und machen, was man eben macht.

    schön dein bücherstapel! ;-)
    schnitzen hab ich zur zeit auch für mich entdeckt!

    vg doro

    AntwortenLöschen