Mittwoch, 13. April 2016

12 von 12 im April

Ein 12 von 12 der "kleinen Momente drumherum". Um meine Arbeit herum, die mir professionelle Verschwiegenheit auferlegt, wurden Unscheinbarkeiten abgelichtet.
Auf dem Weg hin und zurück.
Mit Regen beginnend und sonnig endend.
Und einige Momente, die das Fotografieren nicht brauchten, die habe ich gemalt....

12 von 12 bei anderen findet ihr hier: *klick*

 ...mit Regengeprassel aufzuwachen war schön! Aufstehen müssen nicht so sehr....


























...Schulweg-Gespräche unter Schirmen still lauschend begleitet....


























...huch! Da ist ja noch unser Ball!....mitgenommen....


























...April...


























...die kollegiale Frage nach der Yoga-Krähe...ausgerechnet nach dem Mittagsessen...aber dennoch!


























...Heimweg-Entdeckungen....


























... oje...


























... ein Stern...

























...Abendquatsch...


























...juchuu! Die Büchergilde ist da!...


























...seit gestern gefreut über eine alte französische Dose für mein fortwährendes Projekt "Die Dosen der vergessenen Geheimnisse". Gefreut und gemalt!...


























...und nun Gute Nacht, denn es ist schon der 13. April...

Kommentare:

  1. Regen..., trotz trüber Tage kommt hier wieder mal nichts runter..., schöne 12e durch deinen Tag, so fein entdeckt, fotografiert und gemalt. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. "die dosen der vergessenen geheimnisse" - ich bin entzückt!!
    ich wünsche dir heute einen sonnigen tag und schicke liebe grüße,
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mano,
      dosenmäßig fühle ich mich Dir total verbunden ;). Allerdings ist das Projekt , also viele der Dosen, so persönlich,dass ich die Großzahl hier nicht zeigen werde...wie das mit Geheimnissen eben so ist.
      Aber wer weiss, einen klitzekleinen Einblick gibt es vielleicht ja doch irgendwann. Liebe Grüße, Taija

      Löschen
  3. In die erste Zeichnung würde ich gerade gern reinkriechen...muss aber heute noch Cello spielen...
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. herzerwärmend, Dein Blick auf den 12ten.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, bewundernswert, dass Du auch noch die Zeit gefunden (oder genommen) hast, passende Bilder zu malen!
    Herzliche Grüße
    Mirjam

    AntwortenLöschen