Mittwoch, 7. Dezember 2016

Ornithologie II, Adventspost und der erste Frost























































Vogelflügelschlagleise ist es hier.
Ich werde lesen, staunen und kommentieren wenn es wieder geht.
Dennoch filz-werkelnde Hände immer wieder, es ist ja schließlich Advent,Weihnachten naht.
Und dabei an Hilde ( Domin) denken...

Nicht müde werden
 sondern dem Wunder
leise, wie einem Vogel, die Hand hinhalten...  
  


Der erste Frost passt zu den Herausforderungen dieser Tage.


Weiterhin erfreue ich mich an der so schön wachsenden Adventspost.
Danke an Esther, Stefanie,Kristina, Ursula und Indre.


 Und auch das Kind hat sich vogelkundlich am Milchtütendruck von Mirjams Kalender erfreut.




 Und weshalb die Schrift sich heute nicht vereinheitlichen lässt soll mir für diesen Tag ein Rätsel bleiben.
Lesen werdet ihr es können und somit flattere ich erst einmal weiter.

Felted birds, ornithology. First impressions of a cold Winter.
Daily pleasures by getting stamped cards from a mailart project.
Unfortunately a  personnally challenging time for me these days,

I try like in Hilde Domins little poem 
 to nourish the will not to get to tired to hold the hand towards 
the bird of life´s miracle.
There are always miracles to find...aren´t there?

Kommentare:

  1. ...die gefilzten Vögel sind so wunderschön...
    und die Vielfalt der Adventspost in den verschiedenen Gruppen wunderbar,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Hilde Domins Gedicht, mein Anker dieses Jahr.
    Und auch meine Musteradventskarten an Wäscheklammern.
    Die Vögelchen sind bezaubernd.
    Und Dir wünsche ich ein Meistern all Deiner Herausforderungen. Auch mithilfe von Wundern, die da kommen mögen...
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Vögel - Alle!
    Hilde Domin liebe ich auch (besonders "Drei Arten Gedichte aufzuschreiben)...
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Oja, ich mag es derzeit auch ruhiger, aber irgendwie komme ich nicht zur Ruhe. Zu viel Arbeit, zu viel los, zu viel. Ich freue mich auf ein paar ruhige Tage zu Weihnachten und im Danach.
    Frohes Ruhen, Beobachten, leise Tun. LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Oh, welch schöner Stempel! Und die Filzvögel sind ganz zauberhaft!
    Liebste Grüße
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Vögel. Und Hilde Domin. Und die feine Adventspost... Alles Liebe! Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Eines meiner Lieblingszitate von Hilde Domin. Deine Filzvögel sind wunderschön.. hachz! Nehm' Dir alle Zeit der Welt.. das Bloggerland läuft nicht davon ;) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Was für bezaubernde Vögelchen, alle!! Ganz besonders hat es mir aber das Milchtütendruckvogelstempelchen angetan, denn mein Beitrag zur Advents Mail Art ist auch mit einem Milchtütenstempel entstanden.. Eine wunderbare Postaktion ist das und so bereichernd..
    Ihr zaubert in Eurer Gruppe auch ganz wunderbare Karten..
    Alles, alles Liebe und Ruhe für Dich - Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  9. Oh ist das alles hübsch! Mich begeistern alle Karten und Deine Vögel sind wunderzart! Lieben Gruß, Eva

    AntwortenLöschen
  10. deine filzvögelchen sind so liebenswert und bezaubernd und adventspost allüberall ist so schön! WUNDERtage für dich, liebe taija!
    herzlich, mano

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful birds and Christmas prints. Greetings, Taija!

    AntwortenLöschen
  12. today we get it!wielen dank!iˇwill send you photo to my blog:)our kids were realy impressed and so am i!thanks a lot!we send you a letter too!(but i have flu and post office is far, so you must wait!many greetings from moominhouse:)zuza

    AntwortenLöschen
  13. liebe Taija, gestern kam das Wunder im Kästchen an. Es ist direkt in mein Herz geflattert. Unverhofft.
    Hoffnung to go.
    Dank Dir von Herzen. ich bin ganz gerührt.
    Lieben Lisagruß!!

    AntwortenLöschen
  14. liebliche vogelwelt * bunte farben * frostpflanzen die so gut mit der adventspost spricht *
    schöne adventszeit *

    AntwortenLöschen
  15. Ihr Lieben, habt Dank für Eure Kommentare. Sie erfreuen mich sehr. Bin noch etwas abwesend, auch wenn vielleicht bald ein Post kommt- schließlich gab es ja Post, Post, Post, so wunderbare.Und Baumentdeckungen. Jedoch lese ich gerade wenig und sorge stattdessen für all, das was versorgt sein will. Seid lieb gegrüßt, Taija

    AntwortenLöschen
  16. Oh, ja... Wunderbar! Vögel im Herzen, im Himmel, auf deinen Zweiglein und in Form von Kinderkunst... Wunder-bar!

    AntwortenLöschen